Highslide JS

Das ist unser Anhänger:

Humbaur Xanthos Doppelkabiner
2400 kg zGm
850 kg Leermasse
2,20 m Breite
2,80 m Höhe
B 96 Fahrerschulung

Mit der Fahrerlaubnis der Klasse B dürfen Sie bereits Züge (Auto + Anhänger) bis insgesamt 3500 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Mit dieser Tagesschulung OHNE praktische Prüfung erweitern Sie diese Klasse um 750 kg und dürfen dann Züge bis 4250 kg zGM fahren.

Ablauf: 3,5 Std. praktische Übungen auf einem abgeschlossenem Grundstück als 3er/4er Gruppe
2,5 Std. Theorie
1 Std. Fahren im öffentlichen Verkehr
Im Anschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, mit der Sie bei Ihrem Straßenverkehrsamt einen neuen Führerschein beantragen können. Termine mehrmals jährlich nach Absprache

BE-Führerschein

Mit der Fahrerlaubnis der Klasse B dürfen Sie bereits Züge (Auto + Anhänger) bis insgesamt 3500 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Mit Erweiterung auf die Klasse BE dürfen Sie nach praktischer Prüfung und Aushändigung der neuen Führerscheinkarte Züge bis insgesamt 7000 kg fahren.
Keine Theorieprüfung notwendig.

Gesetzlich vorgeschriebener Mindestumfang Klasse BE: